Wir über uns

Wir sind eine Gemeinschaft von freien und unabhängigen Friseuren. Wir haben uns zusammengefunden mit dem Ziel, Menschen in unserer Arbeit ganzheitlich zu betreuen und unseren Kollegen eine Gemeinschaft zu bieten.

Begonnen hat alles zu zweit Mitte 2007 mit regen Gesprächen über die Wünsche und Belange in der Friseurwelt. Davor gab es keine persönlichen Kontakte. Jeder der beiden ging bis dahin den eigenen Weg. Sie hatten sehr ähnliche, teilweise schon vor mehreren Jahrzehnten entstandene Visionen über ganzheitliche Friseurarbeit. Nun war die Zeit reif dafür und ein erstes Treffen im November 2008 mit 14 teilnehmenden Friseuren fand statt.
Zusammen fiel schnell die Entscheidung, eine Gemeinschaft zu gründen.

… aus meinem Traum …
„Ich möchte ein wahrer, ehrlicher Friseur sein, die Menschen als Ganzes sehen. Ich möchte eine Brücke bauen von der konventionellen zur ganzheitlichen Friseurarbeit, von der Maske zum wahren Ich. Ich möchte eine Brücke bauen, von einem Friseur zum anderen Friseur. Zeigen, dass es auch andere Wege gibt, diesen Beruf erfüllt zu leben und ihnen meine Hilfe anbieten. Ich möchte eine Brücke bauen zwischen meinem und anderen Berufen. Ich möchte eine Brücke bauen zwischen Friseur, Mensch und Umwelt. Denn auch die Umwelt wird durch unsere Produkte belastet. Verantwortungsvoll in der Gegenwart handeln, um für die Zukunft eine lebenswerte Welt zu schaffen…“
Wolfgang Hyna, F-i-F Mitglied